facebook instagram

Startseite     Login     Impressum     Datenschutz
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 
TSV Gera-Leumnitz 
-
SV Osterland Lumpzig
0
 
3

 

Aufstellung:

 

TSV Gera-Leumnitz:

Marcel Huschenbett, Tobias Theil, Felix Krämer (46. Markus Pröhl), Daniel Wunder, Steve Nicol, Thomas Draxler, Andre Libera, Martin Kortyla, Daniel Weidlich, Maik Scherzer, Tim Neidhardt

 

 

SV Osterland Lumpzig:

David Sachsenröder, Phillip Nowak, Steve Jahr, Falk Hofmann, Marcel Winter, Ali Arifov, Tom Kratsch, Sandro Saupe (82. Dennis Fieder), Michael Schulz, Nico Pohle, Martin Burkhardt 

 
 

 

Tore:

 

0:1 Phillip Nowak (70.); 0:2 Ali Arifov (80.); 0:3 Ali Arifov (89.)

 

 

Die Leumnitzer boten dem Spitzenreiter Lumpzig über weite Strecken Paroli, waren aber nicht in der Lage ein Tor zu erzielen. Die erste Halbzeit besaß die Schmelzer-Elf durch Libera und Nicol sogar Chancenvorteile. Vom Tabellenführer war zumindest in Sachen Tormöglichkeiten nicht viel zu sehen.

Nach Wiederbeginn zeigte sich der Gast in der Offensive zielstrebiger. Ein individueller Fehler in der TSV-Abwehr ermöglichte das 0:1 (70.). Dann stellte Lumpzigs Arifov seine Klasse unter Beweis. Erst behielt er allein vor Huschenbett die Nerven (80.) und ließ den Leumnitzer Torwart dann bei einem 30-m-Freistoß schlecht aussehen (89.). Am Ende fiel das Ergebnis etwas zu hoch aus.

(Quelle geraer-fussball.de)

Tabellen Männer

SVL 1.Mannschaft

... lade FuPa Widget ...

 

SVL 2.Mannschaft

... lade FuPa Widget ...
Tabellen Nachwuchs

SVL C-Junioren

... lade FuPa Widget ...
Sponsoren

Sponsoren 13-02-2020