facebook instagram

Startseite     Login     Impressum     Datenschutz
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 
... lade Modul ...

 

alljährliche Weihnachtsfeier...

 

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu und wir wollen es gemeinsam in gemütlicher Runde ausklingen lassen. Hierzu sind alle Vereinsmitglieder mit Partner und Gönner des Vereins herzlich zu unserer Weihnachtsfeier am

 

Samstag, den 22.12.2018

ab 18:00 Uhr

in den Gasthof Dobitschen

 

eingeladen.

 

Rückmeldungen zur Teilnahme bei Olaf Gentzsch (Tel. 0176-12212113) oder Steve Jahr (Tel. 0174-3209846)

Weihnachtsfeier 2018

(Quelle: baerengarten.de)

Vorstand - Abteilung Fußball 04.12.2018
 
Punktgewinn bei treffsicheren Gastgebern...

 

Wenig gelang den Lumpzigern in den letzten Spielen und man wollte sich, trotz der vielen Ausfälle, mit einer engagierten Leistung in die Winterpause verabschieden. Die Kraftsdorfer mit den besseren Chancen zum Sieg, aber mit einer willensstarken Leistung und einem "Aldi" in Topform boten wir den Hausherren einen tollen Kampf. So blieb es nach intensiven 90 Minuten bei einem 0:0 nach dem Schlusspfiff des gut amtierenden Schiedsrichters. 

Ein großes Lob an alle Jungs, die heute nochmal über die Schmerzgrenze gegangen sind und an unsere Fans sowie an das Team ums Team herum.

 

Statistik und Spielbericht

FH 09.12.2018
 
1.Mannschaft mit erneuter Niederlage/2.Mannschaft überwintert auf Rang 4...

 

Unsere 1.Mannschaft musste sich im vorletzten Auswärtsspiel dem SV Blau Weiß Niederpöllnitz mit 0:3 geschlagen geben. Dabei gingen die Gastgeber bereits nach 6 Minuten nach einem Standard in Führung und bauten diese mit dem Pausenpfiff auf 0:2 aus.
Der 2.Durchgang startete verheißungsvoll aus Lumpziger Sicht. Leider konnte man die Chancen von Ahmadin Shakes, Kevin Plescher, Philipp Nowak und Debay Yemane nicht zum Anschlusstreffer nutzen und musste in der Schlussphase der Partie noch den Treffer zum 0:3 hinnehmen.

 

Statistik und Spielbericht aus Sicht der Gastgeber

 

Unsere Reserve konnte sein letztes Spiel in 2018 mit 5:0 gegen die Reserve des VfL Gera für sich entscheiden. Bei bestem Lumpziger Fußballwetter waren die Fußballer des SVL über 90 Minuten das spielbestimmende Team. Es trafen 2x“Torjäger“ Daniel Pitzschler(28“,32“) sowie 2xFilmon “Mister“ Anday (40“,46“). Dessen Dreierpack wurde durch den unglücklichen Geraer Eigentorschützen, der den Schuss des Lumpziger Stürmers über die Linie bugsierte, verhindert.
Die Lumpziger Reserve überwintert damit auf einem sehr guten 4.Tabellenplatz.

FH 03.12.2018
 
Niederlage für 2.Mannschaft...

 

Unsere 2.Mannschaft musst sich am Samstag der Reserve der SG SV Gera/Pforten mit 0:3 geschlagen geben.

 
FH 26.11.2018
E-Junioren verabschieden sich mit Sieg in die Winterpause...

 

Am gestrigen Samstag mussten unsere E-Junioren "nachsitzen" und das am 30.10. ausgefallene Punktspiel gegen die SG Ronneburg nachholen. Vor der Winterpause sollte die in den letzten Spielen arg gebeutelte Mannschaft noch mal ein Erfolgserlebnis einfangen. Lumpzig begann das Spiel offensiv und hatte gleich in der Anfangsphase zwei dicke Torchancen, die aber nicht genutzt werden konnten. Dafür gab es in der 3. Minute den ersten Dämpfer, als Ronneburg zur 0:1 Führung einschoss. Deren Jubel währte jedoch nur kurz, da Silas Maeser bereits 1 Minute später den Ausgleich erzielen konnte. Nun übernahm Lumpzig wieder das Spiel und bestürmte das gegnerische Tor. In dieser Phase erarbeiteten sich unsere Offensivabteilung mehrere hochkarätige Chancen. Leider blieben diese ohne Erfolg, da man entweder am Tormann oder am eigenen Ungeschick scheiterte. Der Schönste Spielzug der Partie über 4 Stationen vom eigenen zum gegnerischen Strafraum führte aber in der 16. Minute zur verdienten 2:1 Führung durch Emil Bubinger. Und in der 20. Minute konnte dann der Vorsprung durch Silas Maeser zum 3:1 ausgebaut werden. Mit diesem Spielstand ging es dann auch in die Halbzeitpause und wer gedacht hatte, dass das Spiel damit für unsere Jungs gelaufen war, sollte in der 2. Hälfte eines Besseren belehrt werden. Offensichtlich waren unsere Jungs nach dem Wiederanpfiff gedanklich noch nicht wieder auf dem Platz, als Ronneburg zur Aufholjagd ansetzte und in den ersten 5 Minuten nach der 2. Halbzeit die Partie durch 2 Tore ausglich. Unsere Mannschaft brauchte einige Minuten, um den Schrecken zu verdauen, fing sich aber wieder und versuchte nun durch schnelle Konter selbst wieder Torgefahr zu erzeugen. In der 41. Minute gelang Emil Bubinger nach schöner Einzelleistung dann endlich der erlösende Führungstreffer. Und 1 Minute später konnte Silas Maeser einen von Emilio Starke eingleiteten Konter zur 5:3 Führung ausbauen. Ronneburg gab sich nicht geschlagen und versuchte bis zum Schluß das Ergebnis zu korrigieren. Aber die Lumpziger Abwehr stand jetzt sicher und ließ nichts mehr anbrennen. Am Ende war der Sieg für unser Team völlig verdient. So kanns weiter gehen, Jungs!

UP 18.11.2018
 
bittere Niederlage im Heimspiel...

 

Unsere 1.Mannschaft musste sich am Samstag dem SV Münchenbernsdorf mit 1:2 geschlagen geben. Das Tor zum zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte Julian Gasanov.

 

FH 17.11.2018
 
schwache Vorstellung zum Rückrundenstart...

 

Am Samstag mussten unsere E-Junioren zum Rückrundenstart beim VFL Gera antreten. Nach dem klaren Sieg gegen den VFL in der Hinrunde sollte auch dieses Mal endlich wieder ein Punktsieg eingefahren werden. Aber die Mannschaft präsentierte sich enttäuschend gegen einen schwachen Gegner und verlor verdient mit 0:4. Absolute Harmlosigkeit im Sturm und katastrophale Fehler in der Abwehr bestimmten unser Spiel. Das war der absolute Tiefpunkt in der gesamten Saison. 

UP 12.11.2018
 
1.Mannschaft verliert verdient...2.Mannschaft feiert hohen Auswärtssieg...

 

Unsere 1.Mannschaft verliert beim FSV Meuselwitz völlig verdient mit 1:3. Im 1.Durchgang gestaltete man die Partie offen und geriet nach einem vermeidbaren Freistoß von der Außenbahn mit 0:1 in Rückstand. 
In der 2.Halbzeit waren unsere Grün-Weißen völlig von der Rolle und kassierten noch 2 weitere Gegentreffer. Durch ein Eigentor der Gastgeber kam unsere Mannschaft noch zum Ehrentreffer.

Nächste Woche muss man sich im Heimspiel gegen den SV Münchenbernsdorf deutlich steigern, will man nicht die nächste Pleite kassieren!

Statistik und Spielbericht

 

Unsere 2.Mannschaft konnte sich heute völlig verdient mit 7:1 beim SV Löbichau durchsetzen. Über die gesamten 90 Minuten war man die bessere Mannschaft und hätte das Ergebnis durchaus höher ausfallen lassen können. Die Tore für unsere Grün-Weißen erzielten 2x Phillip Nowak, Debay Yemane, Borhan Moradi, Alija Arifov und Falk Hofmann.

FH 08.11.2018
 
E-Junioren verlieren bei OTG Gera...

 

Unsere E-Junioren mussten am Samstag bei OTG Gera antreten. Die Jungs waren gewillt, mit einer kämpferischen Leistung dem Favoriten Gera Paroli zu bieten. Leider gerieten wir wie so oft in den letzten Spielen nach einer missglückten Abwehrleistung bereits in der 9. Minute in Rückstand. Allerdings versuchten unsere Jungs, mit Einsatz und Kampf dagegen zu halten. Leider wurde im Angriff zu zögerlich vorgegangen, so das keine nennenswerten Torchancen entstanden. Mit 0:1 (aus Lumpziger Sicht) ging es in die Halbzeitpause und auch in der 2. Hälfte gab es das gleiche Bild.
Lumpzig verteidigte mit Mann und Maus und kontrollierte phasenweise das Spiel im Mittelfeld, aber vor dem gegnerischen Strafraum war meist jeder Angriff verpufft. Leider lies die Konzentration zum Spielende nach und krasse Fehler in der Abwehr verschafften dem Gastgeber Torchancen, die in den letzten 5 Spielminuten zu 3 Toren für Gera führten. Das Endergebnis (4:0 für Gera) täuscht dann doch etwas über den Spielverlauf weg und wäre durchaus vermeidbar gewesen.
UP 05.11.2018
 
1.Mannschaft mit Remis im Heimspiel.../2.Mannschaft verliert Derby...

 

Den Auftakt ins Fußball-Wochenende bestreiten diesmal unsere E-Junioren am Samstag um 10:30 Uhr Unsere 1.Mannschaft bleibt durch ein 1:1-Unentschieden über die SG SV Gera-Pforten auch im 4. Spiel in Folge ungeschlagen. Lumpzig hatte dabei im 1.Durchgang leichte Vorteile, während sich die Brümmer-Elf in der 2.Halbzeit deutlich formverbesserter zeigte. Das Tor für unsere Grün-Weißen erzielte Justin Geenen.

Statistik und Spielbericht

 

Unsere 2.Mannschaft musste sich im Derby der neu gegründeten SG TSV Pölzig mit 0:3 geschlagen geben. Man war keinesfalls die schlechtere Mannschaft an diesem Tag, verpasste es allerdings Chancen zu kreieren und somit für Torgefahr zu sorgen!

FH 05.11.2018
Tabellen Männer

SVL 1.Mannschaft

... lade FuPa Widget ...

 

SVL 2.Mannschaft

... lade FuPa Widget ...

 

Tabellen Nachwuchs

SVL D-Junioren

... lade FuPa Widget ...

 

 

SVL E-Junioren

... lade FuPa Widget ...

 

 

Sponsoren

altenburger